« Freude, Freude treibt die Räder … »

Friedrich Schiller: Ode an die Freude

So lautet eine Textzeile aus Schillers „Ode an die Freude“, die unser Bonner Super-Hero Ludwig van Beethoven in seiner weltberühmten 9. Sinfonie vertont hat. Der letzte Satz ist in der Instrumentalfassung auch als Europahymne bekannt. Sie steht für das Gefühl der Zusammengehörigkeit.

Die Europahymne ist ein Aufruf an die Menschen, sich im Zeichen der Freude zu vereinen, Grenzen zu überwinden und sich gegenseitig zu unterstützen. Diesem Aufruf folgen wir auch in unserem Chapter.

Wir finden kraftvolle Musik und blubbernde Motoren passen gut zusammen. Und auch unsere Räder werden durch Freude getrieben.

„Alle Menschen werden Brüder“ – diesen Solidaritätsgedanken leben wir als aktive Biker und Bikerinnen mit einer großen gemeinsamen Leidenschaft:

Harley-Davidson